Anzeige

EAGLE ANT (FTF)

Produktbild zu EAGLE ANT (FTF)

Anbieter

Seit 1934 ist die Schweizer Stöcklin-Gruppe weltweit Ihr kompetenter Partner für innovative und kundenspezifische Logistiklösungen. Als international erfahrener Systemintegrator von Intralogistiksystemen begleiten wir unsere Kundschaft bereits bei der Planung und Projektierung bis hin zur Lieferung schlüsselfertiger Gesamtsysteme. Mit unserer vorwiegend eigenen Produktion sind wir in der Lage, Förder- und Lagersysteme für verschiedenste Ladeträger sowie Flurförderzeuge anzubieten, die dazu beitragen Ihre Wettbewerbsfähigkeit langfristig und nachhaltig zu stärken.

Bernd Krebs

Produktverantwortlicher FTF/FTS

Stöcklin Logistik AG

Dornacherstrasse 197

4147 Aesch

EAGLE ANT

Der EAGLE-ANT ist ein automatisch betriebenes Flurförderfahrzeug für reine Transportaufgaben von der Lastaufnahme zur Lastabgabe auf horizontaler Ebene, für den Innenbereich in trockener Umgebung. Er ist aufgrund seiner technischen Optimierung für einen schnellen ROI (Return on Investment) ausgelegt.

Navigation und Sicherheit
Beim EAGLE-ANT wird die Navigation mittels Umgebungsmerkmalen (Wände, Säulen, bzw. fest installierte Anlagenteile usw.) realisiert. Die Orientierung in der jeweiligen Umgebung geschieht über einen eingebauten Sicherheitslaser-Scanner, der vorn und hinten (nicht EA0) im Fahrzeug eingebaut ist. Er überwacht ständig den Fahrbereich und orientiert sich in der jeweiligen Umgebung. Dazu existiert eine digitale Karte der Einsatzumgebung, in der der Fahrkurs für die Fahrzeuge hinterlegt ist. Gleichzeitig ist der Laser-Scanner auch für die sichere Überwachung des Fahrwegs zuständig. Beim Auftreten eines Hindernisses stoppt das Fahrzeug bzw. passt die Geschwindigkeit an ein vorausfahrendes Hindernis an.

Höchste Flexibilität
Durch die Navigation mittels Umgebungsmerkmalen entfallen aufwändige Bodenarbeiten (z.B. für Magnete oder Induktivspuren). Damit wird der Installationsaufwand erheblich kostengünstiger, einfacher und zeitsparender. Zusätzlich wird die Flexibilität für eine Fahrkursänderung oder das Einbinden von zusätzlichen Fahrzeugen enorm gesteigert.

Fahraufträge und Traffic Management (TMS)
Fahraufträge können manuell und automatisch über Sensoren oder mittels entsprechender Schnittstelle über ein Lagerverwaltungssystem erstellt werden.  Sämtliche Transportaufträge werden im FTS-Leitrechner verwaltet, der die Aufträge den nächsten verfügbaren Fahrzeugen zuweist.

Lithium-Ionen Batterie (Stöcklin Li-Ion) und Ladegerät
Die Fahrzeuge werden mit unserem hoch effizienten Stöcklin Li-Ion Energiesystem betrieben. Die Batterien der Fahrzeuge werden vollautomatisch an unseren Ladestationen nachgeladen.  

Produktmerkmale

EAGLE ANT 0 - Niederhub Tragfähigkeit: 1600 kg, Höhe: 110 mm, Fahrgeschwindigkeit (vorwärts, geradeaus): 1,4 m/s (5 km/h), Fahrgeschwindigkeit (rückwärts): 0,3 m/s (1,1 km/h)
EAGLE ANT 1 - Mittelhub Tragfähigkeit: 1200 kg, Höhe: 1150 mm, Fahrgeschwindigkeit (vorwärts, geradeaus): 1,4 m/s (5 km/h), Fahrgeschwindigkeit (rückwärts): 1,4 m/s (5 km/h)
Dokumente

Suche

News, Technologien und Produkte des Technologieradars durchsuchen.

Ihr Browser ist veraltet

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, damit diese Website korrekt dargestellt werden kann.

Den Browser jetzt aktualisieren

×